Chaosi ChroniclesPhoto Sharing and Video Hosting at Photobucket
  Startseite
    Chaosi Chroniken
    Memoires of a Mage
  Archiv
  Chaosis style!
  Granted Whishes
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mightos kleine Welt
   Yuuzukis Abenteuer



http://myblog.de/chaosi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Memoires of a Mage

Die Mächte in dir!

Die Kräfte über die ich Verfüge nehmen immer weiter zu und so erschließen sich mir auch immer wieder neue Möglichkeiten sie ein zu setzen.

Heute experimentierte ich mit meinem Unsichtbarkeits-Zauber herum als es geschah. Bisher diente mir dieser Zauber lediglich um mich oder andere Mitglieder meiner Gruppe unsichtbar zu machen und klappte auch ohne Probleme.

Ich konzentrierte mich besonders stark, da ich testen wollte, wie weit ich den Zauber treiben kann, als ich sah wie das Flugschiff eintrudelte. Mein Zauber ward zu ende gesprochen, da geschah es @.@


Ich konnte es mr nicht erklären. War nun etwas schief gegangen? Oder hatte ich es übertrieben? Sah ich lediglich eine Einbildung?


Nein scheinbar war es keine. Mein Unsichtbarkeits-Zauber hatte scheinbar sein Ziel verfehlt und das Flugschiff getroffen.
Doch es bedarf unglaiblicher Kraft ein solch großes Objekt dem Auge entschwinden zu lassen O.o


Wie man jedoch sieht, ist mir der Zauber nicht vollständig gelungen. Immerhin ist noch ein Teil des Schiffes zusehen. Noch. Sehr stabil in seiner Wirkung war mein Mega-Unsichtbarkeits-Zauber wohl auch noch nicht. Von dem einen zum Anderen Moment ward nun auch der letzte Teil des Schiffes unsichtbar geworden!


Meine neugier, allerdings auch ein wenig Angst ist geweckt. Wie weit bin ich in der Lage meine Zauber noch zu treiben?
Könnte ich irgendwann ganze Städte wie Jeuno unsichtbar machen? Wie ließen sich solche Monströsen Kräfte nutzen?

Sollte man über solche Kräfte verfügen? das alles gibt mir zu denken. Doch ich werde weiter forschen, in der Hoffnung eine Lösung zu finden.
24.1.07 19:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung